• Eine Idee zu entwickeln ist Inspiration – Diese konsequent umzusetzen ist eine Kunst

    Wir nehmen uns dieser Herausforderung an, um im Sinne des Kunden zu handeln und seinen Anforderungen und Wünschen gerecht zu werden.

    Wir beschäftigen uns mit der Produktion und dem Vertrieb von Mischfutter, Ergänzungsfutter und dem Handel von Spezialprodukten für die Landwirtschaft im Bereich der modernen Tierernährung.

    eilers_betriebsgelände

    Wir setzen Techniken im Dienste des Menschen ein, dabei nehmen wir ihn und auch seine Umwelt ernst.

    Im Dienste unserer Kunden gestalten wir unsere Arbeitszeiten flexibel.

    Mit der Region verbunden

    Das Getreide wird verstärkt vor Ort in der Region eingekauft. Teilweise wird es aus der Ernte direkt von den Landwirten angeliefert, anschließend aufbereitet.

    Um die Mycotoxinbelastung zu minimieren, gelagert und nachfolgend zu hochwertigem Eilers-Qualitätsmischfutter für alle Tierarten weiterverarbeitet.

    eloquent-immortelle-197051_1280
  • Unser Fuhrpark

    Unsere modernen Fahrzeuge sind ausgerüstet mit einer lenkbaren Hinterachse, so dass Ihr Hof auch nach der Anlieferung Ihrer bestellten Futtermittel noch gut aussieht.

    Jedes Fahrzeug besitzt ein Mobiltelefon und eine EDV-Anbindung, damit wir Ihnen immer aktuelle Informationen zukommen lassen können.

    Lkws1

    Eine eigene Fahrzeugwaage steht nicht nur unserem Fuhrpark zur Verfügung, vielmehr kann sie auch von unseren Kunden genutzt werden.

    lkw1
    lkw2
  • Unsere computergesteuerte Mischfutterproduktion

    Mit der Hilfe von modernster Technik durch SPS-Steuerung und Erfahrungen aus der Steuer- und Regeltechnik der Firma HANSMEIER, Rheda-Wiedenbrück, ist es uns schon vor Jahren gelungen, die Auftragsannahme, die Rohwarenannahme, die Produktion und die Verladung komplett zu automatisieren.

    Moderne, computergesteuerte Technik für
    Erfassung, Produktion und Verladung

    Getreidetrocknungsanlage / Getreideerfassung

    Das Getreide wird verstärkt vor Ort in der Region eingekauft – teilweise wird es aus der Ernte direkt von den Landwirten angeliefert, anschließend aufbereitet – um die Mycotoxinbelastung zu minimieren, gelagert und nachfolgend zu hochwertigem Eilers-Qualitätsmischfutter für alle Tierarten weiterverarbeitet.

    Unser hochmodernes Firmennetzwerk

    Im Zeitalter der modernen Kommunikation sind wir mit modernen EDV-Anlagen ausgerüstet. Moderne Netzwerktechniken ermöglichen es uns jederzeit an jedem Ort mit Hilfe von Notebooks und Mobiltelefonen auf unsere Daten zurückzugreifen.