Mit Qualität in die Zukunft

info@eilers-futtermittel.de
muehle_eilers

Am Anfang stand das Korn

Saerbeck, den 20. März 1934
An die Provinzialverwaltung Münster

Ich Felix Eilers bin im Besitz einer alten Windmühle. Am 19.12.1903 habe ich dieselbe von meinem Vater geerbt. Die Mühle ist von meinem verstorbenen Vater im Jahre 1866 gebaut worden. 40 Jahre lang ist die Mühle nun mit Naturwindkraft mit viel Arbeit in Betrieb gehalten worden.

Im Jahre 1906 habe ich im Windmühlenbetrieb einen kleinen 8 PS Deutz-Motor angeschafft zur Aushilfe, wenn die Naturkraft fehlte.

Im Jahre 1917 war der 8 PS Motor verschlissen und ich habe mir einen gebrauchten 20 PS Saug-Gas-Motor angeschafft, der hat gelaufen bis im Jahre 1925. Da habe ich mir einen 20 PS Rohöl-Deutz-Motor angeschafft, der bis jetzt läuft. Die Naturwindkraft haben wir benutzt bis 1926, da waren gewisse Reparaturen an dem Windbetrieb notwendig.

Darum wurde dieselbe seit 8 Jahren nicht mehr mit Naturkraft benutzt. Jetzt besteht die höchste Gefahr, dass die Windmühlenflügel herunter genommen werden müssen, andernfalls ist es lebensgefährlich, wenn dieselben herunterfallen.

Um die Arbeitsbeschaffung zu fördern ist es nun mein Wunsch dieses Altertumsdenkmal zu erhalten und wieder mit Naturwindkraft in Benutzung zubringen. Meine Mühle das schönste Altertümliche Bild in der Schlaufe von Emsdetten nach Saerbeck muss doch unserer lieben Heimat erhalten bleiben.

Deshalb bitte ich die Provinzialverwaltung dieses Altertum in Ansicht zu nehmen und für die Instandsetzung Sorge zu tragen zu wollen.

gez. Felix Eilers

Eine Zeitreise durch die Geschichte unseres Betriebs

1866

Bau der Windmühle in Sinningen

unspecified

1867

Gründung der Firma Felix Eilers - Dampfmühle Mehl- und Getreidehandel

1903

Übernahme von Felix Eilers jun.

1938

Übernahme von Heinrich Eilers

1950

Nach dem Tod von Heinrich Eilers übernahm Magarete Eilers in Mithilfe von Müllermeister Bernhard Holkenbrink die Firma

1960

Übernahme von Rudolf Eilers

1984

Bezug der neuen Lagerhalle in Sinningen Lütkenfelde

b_chronik_02

1988

Bau des neuen Wohnsitzes

1996

Bau der Fahrzeugwaage

2000

Bau der neuen Trocknungsanlage

Trocknungsanlage

2001

Gründung der Eilers Futtermittel GmbH & Co. KG

Neubau einer computergesteuerten Mahl- und Mischfutteranlage

2003

Bau des neuen Bürogebäudes

bürogebäude_eilers

2004

Erweiterung des Betriebs durch eine Siloanlage mit 1500 t Fassungsvermögen

Erweiterung_Siloanlage

2005

Automatisierung der Verladung

Neubau von Fertigfutterzellen

Erweiterung durch Aufnahme von unserem Außenlager Karcha

karcha

2006

Automatisierung der Rohwarenannahme

2007

Erweiterung des Fuhrparks

2008

Erweiterung der Produktion mit weiteren Produktionskapazitäten.

2009

Einstellung des Außendienstmitarbeiters Thore Petersen (Fachbereich Geflügel)

Thore Petersen

Erweiterung des Fuhrparks

Fuhrpark_Eilers_1

2010

Erweiterung des Fuhrparks

Fuhrpark_Eilers_3

2012

Erweiterung des Fuhrparks

Fuhrpark_Eilers_4

2013

Erweiterung des Fuhrparks (Kippauflieger)

Fuhrpark_Eilers_5

2014

Erweiterung des Fuhrparks

2013

Erweiterung des Fuhrparks (Kippauflieger)

Fuhrpark_Eilers_5

2014

Erweiterung des Fuhrparks

2015

Spatenstich am neuen Standort in Ladbergen - ETS Mischfutterwerk GmbH & Co. KG

047

2016

Einstellung der Außendienstmitarbeiterin Eva-Maria Schoo (Fachbereich Schwein)

Eva Maria Schoo

Baubeginn des neuen Mischfutterwerkes (ETS)

Baustellendoku20160710_162658M

Erweiterung des Fuhrparks

Eilers_07_2016_LR-43

X

Wir sind gerne für Sie da!

Rufen Sie uns an
(0 25 72) 9 60 17-0

Montag-Freitag
8.00 – 17.30 Uhr

Samstags
8.00 – 12.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail
info@eilers-futtermittel.de

Kontaktformular